Funktionelles Training

Bestehen Bewegungsdefizite oder Störungen in der Bewegungsausführung, werden diese unter anderem mit aktiven therapeutischen Übungen behandelt, welche sich oft an den Alltagsaktivitäten orientieren. Ziel ist das Erreichen einer ökonomischen Haltung und qualitativ gut koordinierten Bewegung unter Berücksichtigung der individuellen Konstitution und der bestehenden Bewegungsdefizite. Die funktionelle Trainingstherapie bietet eine große Zahl an Übungen in verschiedenen Ausgangsstellungen mit und ohne Hilfsmittel, welche für jedes Problem individuell angepasst werden können.